Diese Website verwendet Cookies. Durch die Benutzung der Website akzeptieren Sie den Gebrauch von Cookies. Weitere Informationen finden Sie hier cookie policy>

Global
Global ( EN )
Africa
Algeria ( French )
Angola ( Português )
Botswana ( EN )
Congo ( FR )
Egypt ( EN )
Egypt ( العربية )
Ethiopia ( EN )
Ghana ( EN )
Jordan ( EN )
Kenya ( EN )
Mauritius ( EN )
Morocco ( FR )
Namibia ( EN )
Nigeria ( EN )
South Africa ( EN )
Tanzania ( EN )
Tunisia ( FR )
Uganda ( EN )
Zambia ( EN )
Asia Pacific
Australia ( EN )
Azerbaijan ( Azərbaycan )
Bangladesh ( EN )
Cambodia ( EN )
China ( 简体中文 )
Hong Kong, China ( 繁體中文 )
India ( EN )
Indonesia ( Indonesian )
Japan ( 日本語 )
Kazakhstan ( Pусский )
Laos ( ລາວ )
Malaysia ( EN )
Myanmar ( ျမန္မာ )
Nepal ( EN )
New Zealand ( EN )
Philippines ( EN )
Singapore ( EN )
South Korea ( 한국어 )
Sri Lanka ( EN )
Taiwan, China ( 繁體中文 )
Thailand ( ภาษาไทย )
Turkey ( Türk )
Uzbekistan ( Pусский )
Vietnam ( Tiếng Việt )
Europe
Austria ( DE )
Belarus ( Pусский )
Belgium ( Dutch )
Belgium ( French )
Bulgaria ( Български )
Czech ( čeština )
Croatia ( Hrvatski )
Denmark ( Dansk )
Estonia ( Eesti )
Estonia ( Pусский )
Finland ( Suomi )
France ( FR )
Germany ( DE )
Greece ( Ελληνικά )
Hungary ( magyar nyelv )
Italy ( IT )
Latvia ( Latvijas )
Latvia ( Pусский )
Lithuania ( Lietuvos )
Macedonia ( македонски )
Netherland ( Dutch )
Norway ( Norsk språk )
Poland ( Polski )
Portugal ( Português )
Romania ( Român )
Russia ( Pусский )
Serbia ( Cрпски jезик )
Slovakia ( Slovensky )
Spain ( Español )
Sweden ( Svenska )
Switzerland ( DE )
Switzerland ( FR )
Ukraine ( Український )
United Kingdom ( EN )
Latin America
Argentina ( Español )
Bolivia ( Español )
Brazil ( PT )
Chile ( Español )
Colombia ( Español )
Costa Rica ( Español )
Dominican Republic ( Español )
Ecuador ( Español )
Guatemala ( Español )
Jamaica ( EN )
Mexico ( Español )
Panama ( Español )
Paraguay ( Español )
Peru ( Español )
Uruguay ( Español )
Venezuela ( Español )
Middle East
Kuwait ( EN )
Kuwait ( العربية )
Pakistan ( EN )
Saudi Arabia ( العربية )
Saudi Arabia ( EN )
UAE ( EN )
UAE ( العربية )
Farsi ( FA )
Levant ( EN )
North America
Canada ( EN )
Canada ( FR )
United States ( EN )

Remember my choice for next time?

EISA Award: HUAWEI P8 überflügelt die Konkurrenz

EISA Award: HUAWEI P8 überflügelt die Konkurrenz

17 August, 2015

hot press

[August 17, 2015] Aktuelles Flaggschiff-Modell zum „European Consumer Smartphone 2015-2016“ gekürt. Abgeräumt: Das HUAWEI P8 konnte beim EISA Award die Fachjury überzeugen und die Auszeichnung des „European Consumer Smartphone“ für den Zeitraum 2015-2016 nach Düsseldorf holen. Das aktuelle Flaggschiff-Smartphone von HUAWEI, einem der weltweit führenden Anbieter von Informationstechnologie und Telekommunikationslösungen, ist bereits das dritte Gerät aus der sogenannten P-Serie, das den Titel gewinnen konnte – auch die Vorgängermodelle HUAWEI Ascend P6 und HUAWEI Ascend P7 konnten sich in den beiden Vorjahren durchsetzen.


hot press

Der Award wird jährlich von der European Imaging and Sound Association (kurz EISA) vergeben. Dabei bewertet eine Jury bestehend aus 50 Redakteuren von 20 Fachzeitschriften aktuelle Produkte in verschiedenen Kategorien.


hot press

Das HUAWEI P8 wurde im April 2015 in London vorgestellt und fügt sich nahtlos in HUAWEIs Vision „Make it Possible“ ein. Das HUAWEI P8 vereint moderne, leistungsfähige Smartphone-Technologien mit außergewöhnlichem Design.


 
hot press

Besonderer Wert wurde auf die hochwertige Kamera (13 MPHauptkamera und 8 MP-Frontkamera) sowie verschiedene innovative Video- und Kamerafunktionen gelegt, durch die die Nutzer sich kreativ austoben können. So gelingen im sogenannten Low Light Photography-Modus Schnappschüsse selbst bei schwachen Lichtverhältnissen oder gar im Dunkeln oder im Light Painting-Modus werden Portrait- oder Landschaftsaufnahmen zu Kunstwerken. Mit der Funktion Regisseur-Modus werden Nutzer zum Regisseur. Bis zu drei zusätzliche Android-Smartphones können mit dem HUAWEI P8 verbunden werden. Der Nutzer entscheidet selbst wie ein Regisseur, welche Kameraperspektive aufgenommen werden soll. Neben Standard-Videoaufnahmen stehen noch weitere Funktionen wie Zeitraffer bereit.


hot press

„Wir sind stolz, dass wir den EISA Award als European Consumer Smartphone zum dritten Mal in Folge gewinnen konnten“, sagt Matthias Mittelviefhaus, Vice President of Devices der Consumer Business Group der HUAWEI Technologies Deutschland GmbH.


hot press

„Bei der Entwicklung des HUAWEI P8 haben wir uns besonders an den Wünschen der Verbraucher orientiert und die Faktoren Technologie, Langlebigkeit und Design miteinander vereint. Schon vor dem Marktstart waren wir uns sicher, mit dem aktuellen Flaggschiff erneut den richtigen Nerv der Verbraucher getroffen zu haben – jetzt freuen wir uns umso mehr über die Bestätigung durch den EISA Award.“


hot press

Für die Award-Vergabe kommen jedes Jahr die Chefredakteure von 50 Fachzeitschriften aus 20 europäischen Ländern zusammen, um gemeinsam die Gewinner der verschiedenen Kategorien zu küren. Neben Video, Audio, Home- Theater und In-Car-Electronics werden auch in den Sparten Foto und Mobile Devices Gewinner prämiert. Zu den Jury Mitgliedern gehören auch die Chefredakteure der deutschen Magazine HIFI TEST TV VIDEO, HEIMKINO und CAR & HIFI.