Über uns

WHO WE ARE

HUAWEI Consumer Business Group (CBG) ist eine der drei Geschäftssparten von HUAWEI. Wir verfügen über ein umfangreiches Produktsortiment, zu dem neben Mobiltelefonen und mobilen Breitbandgeräten (MBB) auch Heimgeräte zählen. Ein Jahrzehnt nach unserer Gründung im Jahr 2003 stand die HUAWEI CBG im Jahr 2013 in einem Bericht von [IDC, SA, Gartner] bereits an dritter Stelle im internationalen Smartphone-Handel und wurde im Bereich der mobilen Breitbandgeräte [2006] von [ABI] international sogar als branchenführender Anbieter eingestuft. 2014 gelang es uns, als erste Marke aus Festlandchina im Interbrand-Jahresbericht über die weltweit besten 100 Marken (Annual Top 100 Best Global Brands) einen Platz in der Liste zu erobern.

In der Welt, in der wir leben.

Wir von der HUAWEI Consumer Business Group (CBG) teilen unsere Vision mit proaktiven Menschen, die Träume verfolgen und Vordenker sind, die unerschütterlich danach streben, ihre Ziele zu erreichen. Wir haben uns der Aufgabe verschrieben, unseren Kunden brandneue Technologien zu bieten und den Menschen überall außergewöhnliche Erfahrungen zu ermöglichen.

Wir konzentrieren uns auf die Entwicklung von innovativen Premium-Produkten und bahnbrechenden Technologien. Unseren Endkunden möchten wir Zugang zu den aktuellesten Technologien ermöglichen und haben uns zum Ziel gesetzt, die Träume von Menschen rund um den Globus wahr werden zu lassen. Darüber hinaus stellen wir eine breit gefächerte Produktpalette bereit, um unseren Kunden auf der ganzen Welt das Beste anzubieten. Dazu zählen die Mate-Serie für "Ultimative Technologie", die P-Serie für "Ultimative Fashion", die G-Serie für "Ultimative Nutzung" und die Y-Serie für "Ultimativen Zugang".

ÜBER HUAWEI

Betrieb in

In 170 Ländern

SERVIEREN MEHR ALS

1/3 der Weltbevölkerung

Unsere Produkte und Dienstleistungen werden in über 170 Ländern eingesetzt und stehen folglich über einem Drittel der gesamten Weltbevölkerung zur Verfügung (Stand: Jahresende 2014). HUAWEI CBG verfügt über mehr als 20 Jahre professioneller Erfahrung im Business des IKT-Sektors (Informations- und Kommunikationstechnologie). Wir konnten ein weitreichendes internationales Netzwerk aufbauen, uns mit zahlreichen Geschäftsoperationen weltweit etablieren und einen weit verzweigten Partnerstamm einrichten. Für uns ist es am Wichtigsten, unseren Endkunden Zugang zur neuesten Technologie zu verschaffen, denn wir möchten eine Welt ohne Grenzen kreieren und so das Leben der Menschen bereichern. Wir wollen ihnen überall die Verwirklichung ihrer Träume ermöglichen.

research and development

16

F&E-Zentren

10000

F&E-Mitarbeiter

4G/5G

Modernste

Auf der ganzen Welt haben wir 16 Forschungs- und Entwicklungszentren errichtet, darunter in Ländern wie den Vereinigten Staaten, Deutschland, Schweden, Großbritannien, Frankreich, Japan, Russland, Indien und China. Es arbeiten mehr als 7.000 Mitarbeiter in der Forschung und Entwicklung im Bereich Konsumprodukte und -lösungen. Sie stellen über 50 % des Gesamtpersonals der HUAWEI CBG dar. Dabei richten wir unseren Blick voll und ganz auf wichtige Konsumtechnologien, Infrastruktur, Algorithmen und Standards, tätigen entsprechende Investitionen und nutzen unvergleichliche Kapazitäten wie LTE Cat. 4 und LTE Cat. 6 Drahtlosnetzwerken und Chipsätzen. Auch in Zukunft werden wir uns unermüdlich mit der Entwicklung von Innovationen in den Bereichen Produktstruktur, Design, Audio, Video, Kamera, Schnittstelle, Konnektivität und Akkulebensdauer befassen. Innovative Technologien in die Praxis umzusetzten hat für uns oberste Priorität, da wir das Leben der Endkunden bereichern möchten.

create extraordinary experiences and realize dreams for people everywhere

OUR STORY

  • 2014

    November: o Huawei wurde von Thomson Reuters als einer der Top 100 der internationalen Wegbereiter genannt und ist damit das erste und einzige Unternehmen aus Festlandchina auf der Liste.

    Oktober: o HUAWEI stand im Interbrand-Bericht über die weltweit besten 100 Marken (Annual Top 100 Best Global Brands) an 94. Stelle und ist somit das erste Unternehmen aus Festlandchina, das jemals einen Platz in dieser Liste erobern konnte. o HUAWEIs Ascend Mate7 wurde beim zweiten chinesischen Jahresinnovationswettbewerb für Design in der Handset-Branche mit dem "Swan Award" ausgezeichnet. o HUAWEI stand in der LinkedIn-Liste "World's 100 Most InDemand Employers of 2014" mit den gefragtesten internationalen Arbeitgebern 2014 auf Platz 95 und war das erste chinesische Unternehmen, das es in diese Liste geschafft hat. o HUAWEI stand im Bericht der Boston Consulting Group über die Top 50 der innovativsten Unternehmen 2014 ("Most Innovative Companies 2014") an 50. Stelle.

    IFA: HUAWEI hat in Berlin, Deutschland, die folgenden Flaggschiff-Smartphones und eine verbesserte Version der intuitiven Benutzeroberfläche vorgestellt: o Ascend Mate 7: Dieses Gerät punktet mit einem 6 Zoll großen In-Cell-Display mit FHD-TFT-IPS-Technologie, niedrigem Stromverbrauch, einem innovativen Fingerabdrucksensor, einem großen 6-Zoll-Bildschirm, einem leistungsstarken Akku mit 4.100 mAh, einem noch stärkeren Octa-Core-Kirin-Chipsatz und der schnellsten LTE-Konnektivität der Kategorie 6. Es wurde von Android Central, Tom's Guide, Android Authority und GSM Arena als "Best of IFA 2014-Best Smartphone" ausgezeichnet. o Ascend G7: Dieses Gerät zeichnet sich durch ein schlankes und elegantes Design mit 5,5-Zoll-IPS-Display, leistungsstarken Fotofunktionen dank seiner 5-MP-Frontkamera und 13-MP-Rückkamera sowie durch schnelle 4G LTE-Kapazität aus. o Ascend P7 Sapphire Edition: Chinas erstes 4G-Smartphone mit einem Bildschirm aus Saphirglas o EMUI 3.0: EMUI 3.0 wurde für den internationalen Markt entwickelt und ist eine verbesserte Version der intuitiven Benutzeroberfläche von HUAWEI. Die Darstellung der gesamten Softwareoberfläche wurde grundlegend überarbeitet und lässt die Bedienung mit einer Hand zum Kinderspiel werden.

    August: o Ascend P7 wurde von EISA als "European Consumer Smartphone 2014 – 2015" ausgezeichnet.

    Juni: o Launch des branchenführenden Octa-Core-Chipsatzes Kirin 920 mit BIG.Little-GTS-Architektur, LTE-Konnektivität der Kategorie 6 sowie Unterstützung von TD-LTE/LTE FDD/TD-SCDMA /WCDMA/GSM und einer blitzschnellen Verbindung mit branchenführenden Geschwindigkeiten von 300 Mbps.

    Mai 2014: o Vorstellung des 4G LTE Ascend P7 in Paris, Frankreich

    Mobile World Congress: o Vorstellung des 4G LTE-fähigen MediaPad X1 mit 7-Zoll-Display, des Smartphones Ascend G6 4G und des Entertainment Powerhouse-Tablets MediaPad M1 mit 8-Zoll-Display o Vorstellung des ersten tragbaren Geräts TalkBand B1 mit Bluetooth-Kopfhörer und Big Data-Überwachungsfunktionen o Einführung des weltweit ersten mobilen WLAN Huawei E5786, das LTE der Kategorie 6 unterstützt und sich durch eine blitzschnelle Verbindung mit branchenführenden Geschwindigkeiten von 300 Mbps auszeichnet.

    Consumer Electronics Show: o HUAWEI hat das erste LTE-fähige Smartphone Ascend Mate2 4G vorgestellt, ein Aushängeschild mit Spitzentechnologie und Geschwindigkeiten von bis zu 150 Mbps.

  • 2013

    Dezember: o Einführung der unabhängigen Tochtermarke Honor von HUAWEI in China und der Produkte Honor 3C, 3X und E5730

    Juni: o Launch des weltweit kompaktesten Smartphones (6,18 mm) HUAWEI Ascend P6 in London.

    Mobile World Congress: o Vorstellung des Smartphones Ascend P2, des weltweit einzigen und ersten mit LTE der Kategorie 4 kompatiblen Smartphones o Bekanntgabe der neuen internationalen Markenkampagne "Make it Possible" für Endkunden.

    Consumer Electronics Show: o Launch des Flaggschiff-Smartphones HUAWEI Ascend D2 der Spitzenklasse mit einem 5-Zoll-HD-443-PPI-Super-Retina-Bildschirm o Vorstellung der 6,1-Zoll-Ausführung des HUAWEI Ascend Mate mit dem weltweit größten Bildschirm sowie des ersten Windows Phone 8-Smartphones Ascend W1 von HUAWEI.

    Januar: o IDC hat HUAWEI im vierten Quartal 2012 im internationalen Vergleich an dritter Stelle der Smartphone-Hersteller eingestuft.

  • 2012

    November: o Partnerschaft mit TalkTalk zur Lancierung des neuen Service YouView-Set-Top-Box (STB) in Großbritannien.

    September: o Einführung der drei 4G-Geräte Ascend P1 LTE, E589 Mobile WiFi und E392 MBB in Partnerschaft mit Everything Everywhere (EE) in Großbritannien.

    April: o Bekanntgabe der HUAWEI Ascend G300-Handset-Verfügbarkeit durch Vodafone in Großbritannien.

    Mobile World Congress: o Launch des weltweit ersten Quad-Core-Smartphones HUAWEI Ascend D1-Quad.

    Consumer Electronics Show: o Einführung der neuen Ascend-Produktreihe mit Fashion-Smartphones von Huawei und Lancierung des HUAWEI Ascend P1 S, das mit seinen Maßen von 6,68 mm das kompakteste Smartphone weltweit war.

  • 2011

    August 2011: o HUAWEI hat seinen Cloud-Service eingeführt und das weltweit erste Cloud-fähige Smartphone Huawei Vision vorgestellt.

    März 2011: o Innerhalb von 100 Tagen nach der offiziellen Markteinführung hat HUAWEI über eine Million C8500-Smartphones in China verkauft.

  • 2010

    IFA 2010: o HUAWEI führt das erste IDEOS-Smartphone mit dem Betriebssystem Android 2.2 von Google ein.

    August 2010: o Der Gesamtabsatz der mobilen Breitbandprodukte von Huawei hat die Marke von 100 Millionen Geräten erreicht. Dadurch konnte sich HUAWEI 50 % des internationalen Marktanteils sichern und im dritten Jahr in Folge (lt. einer ABI-Studie) als führender internationaler Hersteller von MBB-Geräten etablieren.

  • 2009

    Mobile World Congress 2009: o HUAWEI hat sein erstes Android-Smartphone vorgestellt und seine Kooperation mit T-Mobile bekanntgegeben.

  • 2008

    November 2008: o HUAWEIs E180 wurde bei den Asia Mobile Awards als bestes mobiles Breitbandprodukt ("Best Mobile Broadband Product") ausgezeichnet.

  • 2007

    o HUAWEI hat aufgrund seines Designs der Datenprodukte internationale Anerkennung gefunden und für die Modelle E270 und E172 die Auszeichnungen Red Dot Design Award bzw. IF Product Design Award erhalten.

  • 2006

    Juni 2006: o HUAWEI führt mit dem E220 in Singapur das weltweit schnellste und kompakteste HSDPA-USB-Modem ein.

  • 2005

    Juni 2005: o HUAWEIs erstes 3G-Mobiltelefon U626 wurde von der Charlton Media Group als "Best 3G Smartphone" ausgezeichnet.

  • 2004

    Februar 2004: o HUAWEI hat Chinas erstes WCDMA-Mobiltelefon bei der 3GSM-Konferenz in Cannes, Frankreich, ausgestellt.

  • 2003

    Juli 2003: o Einrichtung einer Handset-Abteilung bei HUAWEI.

+ZEIGE ALLES