05 January, 2016

CES 2016: HUAWEI stellt das Akkuwunder HUAWEI Mate 8 vor

Las Vegas / Düsseldorf, 5. Januar 2016 – Mit Schwung ins Technologiejahr 2016: HUAWEI, einer der weltweit führenden Anbieter von Informations- und Telekommunikationstechnologie, stellt auf der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas mit dem HUAWEI Mate 8 sein neuestes Phablet mit Fingerabdrucksensor vor. Das 6 Zoll-Kraftpaket richtet sich an alle, die viel unterwegs sind und Wert auf neueste Smartphone-Technologien, ordentlich Power und eine lange Akkulaufzeit legen. Das HUAWEI Mate 8 wurde Ende November 2015 für den chinesischen Markt vorgestellt, nun folgt der internationale Launch.

Work hard, play hard

Das ergonomisch geformte HUAWEI Mate 8 ist der Nachfolger des beliebten HUAWEI Mate 7 und ein richtiger Allrounder für unterwegs. Das Dual-SIM-fähige Phablet verfügt über die aktuelle Android™-Version 6.0 sowie über EMUI 4.1 für eine intuitive Bedienung und individuelle Designs. Das Herzstück bildet der brandneue Octa-Core-Prozessor HiSilicon Kirin 950. Gefertigt mit modernster 16nm FinFET plus Technologie, bieten die vier A72- und vier A53-Kerne zusammen mit dem Mali T880 Grafikchip Höchstleistungen bei Grafik sowie Systemperformance und sind dabei noch äußerst energiesparend. Dabei punktet das HUAWEI Mate 8 auch mit dem verbauten 4.000 mAH-Akku, der Laufzeiten von bis zu zwei Tagen ermöglicht, sogar bei intensiver Nutzung. Egal, ob unterwegs Arbeiten, Gaming, mit LTE Cat. 4 im Internet surfen, Musik hören oder auf dem großen Display in Full HD-Qualität Filme schauen, der Saft geht so schnell nicht aus. Falls doch, kann der Akku über eine Schnellladefunktion innerhalb kurzer Zeit wieder aufgeladen werden.

High-End Kamera

Auch kreative Köpfe kommen mit dem HUAWEI Mate 8 nicht zu kurz. Das Phablet ist mit einer 16 MP-Hauptkamera mit optischem Bildstabilisator und einem zweifarbigen LED-Blitz ausgestattet, wodurch verschwommene Bilder vermieden werden. Mithilfe der superschnellen Autofokusfunktion (Phase-detection auto-focus / PDAF) können Bilder viermal schneller als zuvor geschossen und bearbeitet werden. Die Frontkamera verfügt zudem über 8 MP und einen LED-Blitz – so gelingen Selfies garantiert.

Der interne Speicher (ROM) von 32 GB kann per microSD™-Karte auf 128 GB erweitert werden – der Arbeitsspeicher umfasst 3 GB.

Preise und Verfügbarkeit

Das HUAWEI Mate 8 ist ab Ende Januar in Deutschland erhältlich. Das Phablet ist in den Farben Space Gray und Moonlight Silver zu einer UVP von EUR 599,- zu haben.