2018/09/19
Kunst trifft auf Technologie: Huawei kooperiert mit Illustratorin Olka Osadzińska

Wien, am 19. September 2018Huawei steht für neueste Technologien und ist für sein Engagement im Bereich von zukunftsträchtigen Innovationen bekannt. Dafür wird auf sämtlichen Ebenen mit Experten kooperiert, auch wenn es um die visuelle Darstellung der neuesten Flaggschiffe geht. Für das aktuelle Notebook, das HUAWEI MateBook X Pro hat man sich für Olka Osadzińska, eine bekannte Illustratorin, als Kooperationspartnerin entschieden. Die Künstlerin illustrierte exklusiv fünf kreative Grafiken für Huawei, welche unterschiedliche Notebook-Nutzungstypen zeigen. Diese wiederum basieren auf Ergebnissen einer erst kürzlich durchgeführten Huawei-Umfrage.

Kunst trifft auf Technologie: Huawei kooperiert mit Illustratorin Olka Osadzińska

Das Kampagnen-Sujet für das HUAWEI MateBook X Pro.

Die Polin Olka Osadzińska ist seit rund zehn Jahren ein gefragter Name in der Kreativbranche. Sie kreiert Designs für eine Vielzahl von Mode- und Lifestyle-Marken, unter anderem für die namhaften Magazine Elle, Harper's Bazaar und Glamour. Sie entwarf bereits unzählige Kunstwerke für die Mode-, Lifestyle- und Unternehmensbranche, wozu Filmplakate für europäische Kinohits, eine T-Shirt-Serie für eine Star Trek Online-Kampagne sowie drei limitierte Schuhausgaben für Reebok zählen. Weiters arbeitet Olka mit weltbekannten Marken wie Mercedes Benz, MCM, Max Factor oder SAB Miller zusammen. Ihre Werke wurden bereits im MoMa (Museum of Modern Art) in Warschau sowie in Berlin und Tokio gezeigt.

Dream Team

„Ich hatte das Glück, immer mit Marken zu arbeiten, die mich inspirieren. Ich war sehr beeindruckt von der einzigartigen Qualität der Huawei Produkte und ihrer starken visuellen Kommunikation“, sagt Olka Osadzińska zu der Kooperation mit Huawei. Mit dieser Kooperation will sie ein Statement für all diejenigen setzen, die nach mehr Personalisierung im Alltag suchen – sie verwendet auffällige Farben und einen hochdetaillierten und fotorealistischen Stil, der charakteristische Bilder mit einer starken visuellen Spannung schafft. Durch die handgezeichneten, digitalen Illustrationen interpretiert und kommentiert sie gesellschaftliche Trends neu.

Die 5 Typen von Notebook-Nutzern

Huawei hat in Zusammenarbeit mit dem Umfrageinstitut IPSOS eine Umfrage* durchgeführt, welche in sechs Ländern (darunter auch Österreich) das unterschiedliche Notebook-Nutzungsverhalten erhoben hat. Die Ergebnisse zeigen, dass es verschiedenste User-Typen gibt, die sich hinsichtlich der Art und Weise der Verwendung, der emotionalen Einstellung zum Gerät und der zeitlichen und örtlichen Nutzung der Notebooks unterscheiden. Es lassen sich fünf häufig vertretene Typen zusammenfassen, welche die verschiedenen Nutzungsarten passend charakterisieren: „The Boss“, „PC BFF“, „Deluxe“, „Take it easy“ und „Sticker Commander“.

Kunst trifft auf Technologie: Huawei kooperiert mit Illustratorin Olka Osadzińska

"The Boss"

Kunst trifft auf Technologie: Huawei kooperiert mit Illustratorin Olka Osadzińska

"PC BFF"

Kunst trifft auf Technologie: Huawei kooperiert mit Illustratorin Olka Osadzińska

"Deluxe"

Kunst trifft auf Technologie: Huawei kooperiert mit Illustratorin Olka Osadzińska

"Take it easy"

Kunst trifft auf Technologie: Huawei kooperiert mit Illustratorin Olka Osadzińska

"Sticker Commander"

Eine interessante Verbindung

Die Umfrage liefert interessante Ergebnisse, wie Notebooks heutzutage genutzt werden und was es den Menschen bedeutet. Olka Osadzińska interpretierte genau diese Umfrage-Ergebnisse und kreierte eine visuelle Geschichte, um die unterschiedlichen Eigenschaften zu unterstreichen. „Das Grundelement meiner Arbeit waren schon immer die Menschen. Heutzutage haben sie ein stärkeres Verhältnis zur Technik als je zuvor. In diesen Illustrationen wollte ich genau diese Beziehung von Menschen zu ihren technischen Lieblingsobjekten aufzeigen“ meint Olka Osadzińska.

Das HUAWEI MateBook X Pro

Mit dem HUAWEI MateBook X Pro präsentierte die Huawei Consumer Business Group (CBG) Ende Februar das neue Notebook auf dem Mobile World Congress in Barcelona. Im HUAWEI MateBook X Pro ist ein komplett neu gestaltetes Huawei FullView-Display mit Touch-Funktion und einem Verhältnis von Bildschirm zu Gehäuse von 91 Prozent integriert. Das 13,9 Zoll-Notebook bietet eine 3K-Auflösung (3.000 x 2.000 Pixel) und einen neuen 10-Punkte-Touchscreen mit einem 3:2 Seitenverhältnis.

Mit dem Intel Core i5-Prozessor und der NVIDIA GeForce MX150 GPU mit 2 GB GDDR5 stecken echte Kraftpakete in einem der leichtesten Notebooks auf dem Markt – unterstützt von 8 GB LPDDR3 2.133 MHz Arbeitsspeicher und einer 256 GB SSD-Festplatte. Das HUAWEI MateBook X Pro nutzt ein Dolby Atmos Sound System mit Quad-Lautsprechern mit eigens dafür entwickelten Lautsprechern. Der Akku in Kombination mit dem Energiemanagement liefert eine Arbeitszeit von bis zu 12 Stunden.

Das HUAWEI MateBook X Pro in Österreich im ausgewählten Fachhandel sowie im Huawei Service Shop in Wien zum unverbindlichen Richtpreis von 1.499,- Euro in der Farbe Space Gray zu haben.

Hochauflösendes Bildmaterial steht Ihnen hier zum Download zur Verfügung.

Bitte beachten Sie das Copyright: Huawei

*Hinweis an die Redaktion

Die Umfrage wurde im Juli 2018 in sechs europäischen Ländern (Österreich, Dänemark, Finnland, Norwegen, Polen und Schweden) an einer repräsentativen Online-Stichprobe von 500 Notebook-Nutzern pro Land im Alter von 20 bis 49 Jahren durchgeführt.

Über Olka Osadzińska

Olka Osadzińska ist in Polen geboren und aufgewachsen. Sie arbeitet als Art- und Creative Director, gestaltet Buch-, Magazin- und Albumcover und präsentiert ihre Werke in unzähligen Ausstellungen. Der durchschlagende Erfolg der Kunstmesse Art Yard Sale, die von ihr organisiert und kuratiert wurde, führte dazu, dass Olka Osadzińska sogar für den Glamour Woman of the Year Award 2010 in der Kategorie Creative Business nominiert wurde. In letzter Zeit entwirft sie großformatige Projekte im öffentlichen Raum, kreiert eine Reihe von Wandmalereien, entwirft Tapeten für Hotels und Innenräume für große Firmenkunden. Außerdem ist sie für die Gestaltung von den hoch gelobten Schaufenstern von Hankyu Mode - eines der renommiertesten Kaufhäuser Japans - verantwortlich.

Weitere Informationen zur Huawei Consumer Business Group:

• Webseite: http://consumer.huawei.com/at

• Facebook: http://www.facebook.com/HuaweimobileAT

• Instagram: https://www.instagram.com/huaweimobileat/

• YouTube: https://www.youtube.com/user/HuaweiDeviceCo

Über die HUAWEI Consumer Business Group

HUAWEI bietet mit seiner HUAWEI Consumer Business Group (CBG) Smartphones, mobile Breitbandgeräte, Wearables, Heimgeräte und Cloud-Services an. Das Unternehmen ist der weltweit drittgrößte Smartphone-Anbieter und betreibt aktuell 16 Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen in China, Deutschland, Indien, Russland, Schweden und den USA. Den Anspruch, Premium-Produkte zu schaffen, die sich durch Innovation differenzieren und technologische Durchbrüche erzielen, unterstreichen auch Partnerschaften mit in ihren Bereichen führenden Herstellern wie Leica und Harman Kardon.

HUAWEI wurde 1987 gegründet. Heute sind HUAWEI Produkte und Services in über 170 Ländern verfügbar und werden von rund einem Drittel der Weltbevölkerung genutzt. In Österreich ist HUAWEI seit 2006 mit einem eigenen Standort vertreten und beschäftigt derzeit rund 80 MitarbeiterInnen.

Kunst trifft auf Technologie: Huawei kooperiert mit Illustratorin Olka Osadzińska