2018/10/16

A HIGHER INTELLIGENCE IS COMING: Livestream aus London zum Launch der neuen Huawei Mate-Serie

NEWS181016 KV

Liebe Medienvertreter,

morgen am 16. Oktober stellt Richard Yu, CEO of Huawei Consumer Business Group, die mit Spannung erwartete Huawei Mate-Serie mit dem Kirin 980 Prozessor und künstlicher Intelligenz vor.

Auf dem offiziellen Huawei Youtube-Account gibt es die Möglichkeit ab 15:00 Uhr live bei der Keynote dabei zu sein.

Der Link zum Livestream: www.youtube.com/c/HuaweiMobile/live

Das weltweit erste Smartphone mit „Dual Brain“
In seiner IFA Keynote "The Ultimate Power of Mobile AI" im August diesen Jahres stellte Richard Yu den neuen Kirin 980 Prozessor vor. Der weltweit erste kommerzielle SoC mit Dual NPU (Neural Processing Unit), der nach dreijähriger Planung mit 7nm-Prozesstechnologie hergestellt wird.
Der neueste Kirin SoC repräsentiert eine neue Ära der On-Device AI. Die Dual NPU erhöht die AI-Erfahrung auf Geräten mit größerer Rechenleistung, was eine deutlich höhere Bilderkennungsfähigkeit ergibt. Der Kirin 980 kann bis zu 4.600 Bilder / Minute erkennen, was ein Plus von 120 Prozent im Vergleich zum Kirin 970 darstellt. Darüber hinaus unterstützt Kirin 980 gängige AI-Frameworks wie Caffee, Tensorflow und Tensorflow Lite und bietet eine Reihe von Tools, die die Entwicklung von AI auf den Geräten vereinfachen und es Entwicklern ermöglichen, die führende Rechenleistung der Dual NPU zu nutzen.

Die fortschrittliche 7 nm-Prozesstechnologie ermöglicht es, 6,9 Milliarden Transistoren in einer Chipgröße von 1 cm² abzubilden. Verglichen mit dem 10-nm-Prozess liefert der 7-nm-Prozess um 20 Prozent verbesserte SoC-Leistung und 40 Prozent verbesserte SoC-Effizienz. Der Kirin 980 ist der erste SoC, der Cortex-A76-Kerne einbindet, die 75 Prozent mehr Leistung und 58 Prozent mehr Effizienz als Vorgängergenerationen bieten. In einer Octa-Core-Konfiguration besteht die CPU aus zwei Cortex-A76-Kernen für maximale Performance, zwei Cortex-A76-Kernen für höchste Leistung und vier Cortex-A55-Kernen für optimale Effizienz. Für optimales Nutzererlebnis hat Huawei ein Kirin CPU-Subsystem mit Flex-Scheduling-Technologie entwickelt, das den Kernen flexibel passende Aufgaben zuweist.

Viele Grüße,
das Huawei Team bei Grayling

Über die Huawei Consumer Business Group
Huawei bietet mit seiner Huawei Consumer Business Group (CBG) Smartphones, mobile Breitbandgeräte, Wearables, Heimgeräte und Cloud-Services an. Das Unternehmen ist der weltweit zweitgrößter Smartphone-Anbieter und betreibt aktuell 16 Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen in China, Deutschland, Indien, Russland, Schweden und den USA. Den Anspruch, Premium-Produkte zu schaffen, die sich durch Innovation differenzieren und technologische Durchbrüche erzielen, unterstreichen auch Partnerschaften mit in ihren Bereichen führenden Herstellern wie Leica und Harman Kardon.

Huawei wurde 1987 gegründet. Heute sind Huawei Produkte und Services in über 170 Ländern verfügbar und werden von rund einem Drittel der Weltbevölkerung genutzt. In Österreich ist Huawei seit 2006 mit einem eigenen Standort vertreten und beschäftigt derzeit rund 100 MitarbeiterInnen.

Impressum laut E-commerce Gesetz: Grayling Austria GmbH; Gesellschaftsform: Gesellschaft mit beschränkter Haftung; Gewerberechtliche Geschäftsführer: Sigrid Krupica, Jan Simunek; Unternehmensgegenstand: Kommunikationsberatung; Firmenbuchnummer: 197698h; FB-Gericht: Handelsgericht Wien; Firmensitz: Siebensterngasse 31, 1070 Wien, Österreich; Tel: +43 1 524 43 00, E-Mail: vienna@grayling.com.

Wenn Sie keine weiteren Presseinformationen mehr von uns per E-Mail erhalten möchten und von unserem Presseverteiler genommen werden möchten, können Sie sich HIER abmelden.

Diese E-Mail wird nicht richtig dargestellt? Online ansehen

Ein Service von uncovr pure news | Originalquellendienst