2019/02/11

Generation Z - Immer up-to-date mit dem neuen HUAWEI P smart 2019

Wien, am 11. Februar 2019 – Junge Menschen definieren intuitiv, was für sie wichtig ist und teilen es umgehend mit ihrer Umgebung. Die neue Generation Z kreiert und erzählt Geschichten, die die Welt verändern können - angefangen bei den Städten, in denen sie leben. Diese Stories werden auf ganz unterschiedliche Weise kommuniziert. Es kann sich dabei um jede Form von kreativen urbanen Happenings handeln und dank der fortgeschrittenen Technologie können diese Geschichten in Echtzeit mit der Community geteilt werden.

Kunst lebt, sobald sie Aufmerksamkeit bekommt. Und das ist auch der springende Punkt, beim Erzählen einer Geschichte – von so vielen Menschen wie möglich bemerkt zu werden, um an Bedeutung zu gewinnen. Social-Media-Plattformen eignen sich hierfür hervorragend. „Urban Socialites“: Das sind Menschen, die den urbanen Raum lieben und dort viel Zeit verbringen, völlig neue Seiten der Stadt entdecken und diese via Facebook, Instagram & Co. teilen. Sie machen die Stadt aus ihrer Sicht erlebbar.

Alles was sie brauchen ist ein Smartphone

Die Jugend von heute braucht keine teure Fotoausrüstung mehr, um den Flair einer Stadt einzufangen. Ein Smartphone reicht aus, um urbane Künste in eine eigene Geschichte zu verwandeln. Das HUAWEI P smart 2019 ist ein hervorragendes Gerät, um sich der urbanen Gesellschaft anzuschließen.

Die Dual-Kamera (13 MP + 2 MP) kombiniert verschiedene Blendenöffnungen (f/1.8) mit dem größeren Objektiv, während die Linse mit 2 MP Tiefeninformationen liefert und einen authentischen Bokeh-Effekt ermöglicht. Dank der KI-Technologie (Künstliche Intelligenz) zur intelligenten Szenenerkennung kann die Kamera des HUAWEI P smart 2019 über 500 Szenen erkennen, 22 Kategorien erstellen und in Echtzeit optimieren, sodass die auf dem Gerät aufgenommenen Fotos immer wie vom Profi wirken.

Um die eigene Umgebung in Hülle und Fülle aufnehmen und auch im Fotoordner behalten zu können, braucht es zudem einen starken Akku und einen großen Speicher am Smartphone. Das HUAWEI P smart 2019 ist aus diesem Grund standardmäßig mit 64 GB internem Speicher ausgestattet. Es unterstützt auch bis zu 512 GB erweiterbaren Speicher. Mit so viel GB können Benutzer ihre Bilder und Dokumente überallhin mitnehmen. Darüber hinaus bietet der 3.400-mAh-Akku eine ganztägige Akkulaufzeit. Das HUAWEI P smart 2019 ist ab sofort zum UVP von 249 Euro im österreichischen Fachhandel in den Farben Midnight Black und Aurora Blue erhältlich. Die Farbe Sapphire Blue folgt im Frühjahr 2019.

Zu dieser Aussendung stehen folgende Dateien zur Verfügung:

4 Bilder.

Zur Pressemeldung

Über die Huawei Consumer Business Group
Huawei bietet mit seiner Huawei Consumer Business Group (CBG) Smartphones, mobile Breitbandgeräte, Wearables, Heimgeräte und Cloud-Services an. Das Unternehmen ist der weltweit zweitgrößter Smartphone-Anbieter und betreibt aktuell 16 Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen in China, Deutschland, Indien, Russland, Schweden und den USA. Den Anspruch, Premium-Produkte zu schaffen, die sich durch Innovation differenzieren und technologische Durchbrüche erzielen, unterstreichen auch Partnerschaften mit in ihren Bereichen führenden Herstellern wie Leica und Harman Kardon.

Huawei wurde 1987 gegründet. Heute sind Huawei Produkte und Services in über 170 Ländern verfügbar und werden von rund einem Drittel der Weltbevölkerung genutzt. In Österreich ist Huawei seit 2006 mit einem eigenen Standort vertreten und beschäftigt derzeit rund 100 MitarbeiterInnen.

Diese E-Mail wird nicht richtig dargestellt? Online ansehen

Ein Service von uncovr pure news | Originalquellendienst