2019/07/18

Huawei präsentiert erstes verfügbares 5G-Smartphone, das HUAWEI Mate20 X 5G

Huawei präsentiert erstes verfügbares 5G-Smartphone, das HUAWEI Mate20 X 5G

Wien, am 18. Juli 2019 – Gestern stellte die Huawei Consumer BG Austria bei einem Sommer-Event sein erstes verfügbares 5G-Smartphone vor. Das HUAWEI Mate20 X 5G punktet mit Höchstgeschwindigkeiten, großem OLED-Display, langer Akkulaufzeit, Leica Triple-Kamera und vielem mehr. Für maximale Rechenleistung sorgen der Kirin 980 System-on-a-Chip und das weltweit erste 7 nm 5G-MultiMode-Modem Balong 5.000.

Optimale 5G-Konnektivität durch Dual-Chipsatz-Lösung
Das HUAWEI Mate20 X 5G wurde entwickelt, um das bestmögliche 5G-Erlebnis mit niedrigen Latenzzeiten und höchster Energieeffizienz zu garantieren. Durch die Kombination des Balong 5.000 und des Kirin 980 bietet das Smartphone seinen Nutzern eine hervorragende 5G-Konnektivität: Nach Tests in Huaweis 5G-Netzwerken kann das HUAWEI Mate20 X 5G einen kompletten Film mit 2 GB in nur 20 Sekunden herunterladen und die Datenübertragung auch unterwegs absolut nahtlos gestalten.

Das HUAWEI Mate20 X 5G unterstützt sowohl Stand-Alone- als auch Non-Stand-Alone-Netzwerke, zwei gängige 5G-Netzwerkarchitekturen, die die Kommunikationsanforderungen von Nutzern und Netzbetreibern in verschiedenen Phasen der 5G-Entwicklung erfüllen. Außerdem ist das Smartphone mit mehreren Generationen von Netzwerktechnologien kompatibel – von 2G bis 5G.

Alle 5G-Möglichkeiten in einer Hand
Das HUAWEI Mate20 X 5G ist mit einem extragroßen 7,2 Zoll (18,28 cm) FullView-OLED-Display ausgestattet. Das Smartphone bietet Nutzern damit sowohl in den Bereichen Unterhaltung und Gaming als auch Produktivität ein nie dagewesenes Erlebnis.

Fans der Smartphone-Fotografie kommen dank der Leica Triple-Kamera mit einem 40 Megapixel (MP) RGB-Sensor mit Weitwinkel-Objektiv, einem 20 MP Sensor mit Ultraweitwinkel-Objektiv und einem 8 MP Sensor mit Tele-Objektiv voll auf ihre Kosten. Damit garantiert das HUAWEI Mate20 X 5G von der Ultra-Weitwinkel- bis zur Makrofotografie hervorragende Fotografie-Funktionen.

Der separat erhältliche Huawei M-Pen bietet eine neue Art der Interaktion mit dem HUAWEI Mate20 X 5G. Mit 4.096 Druckstufen arbeitet der Stift nahtlos mit vielen Anwendungen zusammen und ermöglicht komfortables und produktives Arbeiten auch unterwegs.

Ganztägige Akkulaufzeit
Für längere Freude im Hochgeschwindigkeitsnetz sorgt der große 4.200 mAh Akku, bei dem der Stromverbrauch im Hintergrund intelligent verwaltet und geregelt wird, um noch längere Laufzeiten zu gewährleisten. Das HUAWEI Mate20 X 5G unterstützt außerdem die HUAWEI SuperChargeTM Technologie, eine vom TÜV Rheinland zertifizierte Schnellladelösung. Weiterhin verfügt das Smartphone über die Huawei SuperCool-Technologie, die sicherstellt, dass das Gerät konstant stabil und kühl bleibt.

Preis und Verfügbarkeit
Das HUAWEI Mate20 X 5G wird demnächst in der Farbe Emerald Green zu einem unverbindlichen Richtpreis von 999,- Euro im österreichischen Handel erhältlich sein. Der Huawei M-Pen ist separat zu einem unverbindlichen Richtpreis von 49,99 Euro erhältlich.

Das HUAWEI Mate20 X 5G auf einen Blick
•7,2 Zoll (18,28 cm) OLED-Display
•4.200mAh-Akku mit SuperChargeTM-Technologie
•24 MP Frontkamera und Leica Triple-Kamera mit Ultra-Weitwinkelobjektiv
•Kirin 980 System-on-a-Chip und Balong 5000-MultiMode-Modem
•Biometrische Authentifizierung durch Fingerabdrucksensor
•8 GB RAM, 256 GB ROM, durch Nano Memory Card um bis zu 256 GB erweiterbar
•Dual Nano-SIM
•AndroidTM 9.0 und EMUI 9.1.1
•Farbe: Emerald Green

Zu dieser Aussendung stehen folgende Dateien zur Verfügung:

7 Bilder.

 

Zur Pressemeldung

Über die Huawei Consumer Business Group
Huawei bietet mit seiner Huawei Consumer Business Group (CBG) Smartphones, mobile Breitbandgeräte, Wearables, Heimgeräte und Cloud-Services an. Das Unternehmen ist der weltweit zweitgrößte Smartphone-Anbieter und betreibt aktuell 16 Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen in China, Deutschland, Indien, Russland, Schweden und den USA. Den Anspruch, Premium-Produkte zu schaffen, die sich durch Innovation differenzieren und technologische Durchbrüche erzielen, unterstreichen auch Partnerschaften mit in ihren Bereichen führenden Herstellern wie Leica und Harman Kardon.

Huawei wurde 1987 gegründet. Heute sind Huawei Produkte und Services in über 170 Ländern verfügbar und werden von rund einem Drittel der Weltbevölkerung genutzt. In Österreich ist Huawei seit 2006 mit einem eigenen Standort vertreten und beschäftigt derzeit rund 100 MitarbeiterInnen.

 

Diese E-Mail wird nicht richtig dargestellt? Online ansehen

Ein Service von uncovr pure news | Originalquellendienst