2016/08/30

Huawei Schweiz ist offizieller Partner des Zurich Film Festivals 2016

hot press

Zürich, 30. August 2016 – Vom 22. September bis 2. Oktober verwandelt sich die Stadt Zürich wieder in eine glitzernde Filmmetropole – und Huawei ist dieses Jahr als offizieller Kooperationspartner des Zurich Film Festivals (ZFF) hautnah mit dabei.


hot press

Nachdem das Telekommunikationsunternehmen Huawei bereits Partner der World Press Photo 16 war, setzt das Unternehmen sein Engagement in der Fotografie- und Filmszene fort. Die Kooperation mit dem Zurich Film Festival ist der jüngste Beleg dafür. Daniel Meier, Country Director Consumer Business Group Huawei Schweiz, kommentierte: „Huawei ist stolz darauf, neuer Kooperationspartner des ZFF zu sein. Es ist uns eine Ehre zu verkünden, dass das HUAWEI P9 zum offiziellen ZFF-Smartphone ernannt wurde. Wie Huawei, hat das ZFF in der Schweiz klein begonnen und sich dank professioneller Organisation und kontinuierlichem Streben nach Exzellenz international hohe Anerkennung erarbeitet. Wir vertreten gleiche Werte und bei Huawei sowie auch beim ZFF ist Innovation grossgeschrieben. Wir freuen uns ausserdem einen Beitrag zur Förderung der Filmindustrie und besonders junger Talente leisten zu können.“


hot press

Am ZFF werden in drei Wettbewerben Filmemacher jeweils um den Hauptpreis, das Goldene Auge, gegeneinander antreten. Zudem präsentiert das ZFF ausser Konkurrenz weitere hochkarätige Filme, sowie Entdeckungen in den Reihen „Gala Premieren“, „Special Screenings“, „Border Lines“ und „TVision“. Die Sektion „Neue Welt Sicht“, in der das ZFF Fokus auf aktuelle Filmschaffende einer aufblühenden Filmregion legt, passt hervorragend zum Motto des offiziellen ZFF-Smartphones, dem HUAWEI P9. Nach dem Leitspruch „change the way you see the world“ hat dieses Flaggschiff-Smartphone mit der sensationellen Dual-Kamera neue Massstäbe im Bereich Smartphone-Fotografie gesetzt.