Privacy Notice

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu ermöglichen, empfehlen wir Ihnen immer die neueste Browserversion zu verwenden.

Beliebte Ergebnisse

    Vorgeschlagene Ergebnisse

      Mehr Suchbegriffe eingeben

      ENGLISH         DEUTSCHE         FRANÇAIS         ESPAÑOL         PORTUGUÊS         ITALIANO         NEDERLANDS

      Datenschutzhinweis “STORYSIGN” App

      1. ALLGEMEINE INFORMATIONEN
      Diese Datenschutzerklärung erläutert die Datenarten, die durch die Nutzung der StorySign-App („StorySign“) oder in diesem Zusammenhang erfasst werden.

      In dieser Datenschutzerklärung meinen wir mit „wir“, „uns“ oder „unser“ die Huawei Technologies Düsseldorf GmbH.

      Verweise auf „Sie“ in dieser Datenschutzerklärung beziehen sich auf die Person, die StorySign nutzt. Wenn ein Kind StorySign nutzt, bezieht sich das „Sie“ je nach unten stehendem Zusammenhang entweder auf dieses Kind oder auf dessen Elternteil oder Erziehungsberechtigten, der diese Datenschutzerklärung anstelle des Kindes lesen sollte oder sowohl auf das Kind als auch auf seine Eltern oder Erziehungsberechtigten gemeinsam.

      Diese Datenschutzerklärung gilt nicht für andere Produkte oder Dienstleistungen, die Sie möglicherweise von uns oder einem der anderen Huawei Unternehmen beziehen, oder für Daten, die auf andere Weise von uns (online oder offline) oder für andere Zwecke erfasst werden.  Für diese Fälle gelten gesonderte Datenschutzerklärungen.

      Nehmen Sie sich bitte die Zeit, diese Datenschutzerklärung sorgfältig durchzulesen, um unsere Vorgehensweisen in Bezug auf Ihre Daten und deren Behandlung zu verstehen. Durch Ihre Nutzung von StorySign bestätigen Sie, dass Sie diese Datenschutzerklärung gelesen und verstanden haben. 

      2. DATENVERANTWORTLICHE
      Firma:
      Huawei Technologies Düsseldorf GmbH

      Anschrift:
      Hansaallee 205
      40549
      Düsseldorf
      Deutschland

      Telefonnummer: +49 211 882548000 (bitte fragen Sie nach dem Datenschutzbeauftragten)

      E-Mail: dpo@huawei.com

      Kontakt: Datenschutzbeauftragter

      3. DATENSCHUTZBEAUFTRAGTER FÜR DEN KONZERN
      Wir haben einen Datenschutzbeauftragten für den Konzern, den Sie wie folgt kontaktieren können:

      Anschrift:
      Büro des Datenschutzbeauftragten
      Huawei Technologies Düsseldorf GmbH
      Hansaallee 205
      40549
      Düsseldorf
      Deutschland

      E-Mail: dpo@huawei.com (bitte geben Sie im Betreff „Frage zum Datenschutz“ an)

      4. WELCHE DATEN WIR WIE ERFASSEN UND WARUM WIR SIE VERWENDEN
      Aufgrund Ihrer Zustimmung erfassen und verwenden wir folgende Sie betreffende Daten:

      • Nicht personenbezogene Daten zur Nutzung der App und Leistungsstatistiken
      • Cookies für die anonyme, eindeutige Erkennung von Endgeräten

      Diese Daten werden von Google Analytics, einer Tracking-Technologie eines Drittanbieters, automatisch erfasst und verarbeitet, wenn Sie mit StorySign interagieren. Diese Technologie hilft uns zu verstehen, wie Benutzer von StorySign die App nutzen und verschafft uns einen Einblick in Bezug auf weitere Änderungen oder Optimierungen, die wir möglicherweise an StorySign vornehmen möchten.

      Google Analytics ist ein Analysedienst der Google Inc. mit Hauptsitz in 1600 Amphitheater Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten durch Google Analytics finden Sie in den Google-Datenschutzbestimmungen: https://support.google.com/analytics/answer/6004245.

      Sie können Ihre Datenschutzeinstellungen in der StorySign-App festlegen und Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen, indem Sie diese Funktion deaktivieren.

      5. WEITERGABE IHRER DATEN
      Ihre Daten werden an Huawei Mitarbeiter übermittelt, die für den Betrieb von StorySign verantwortlich sind. Wir können Ihre Daten mit anderen Huawei-Unternehmen teilen, wenn wir sicher sind, dass es dafür eine Rechtsgrundlage gibt.

      Wir verwenden auch Datenverarbeiter (oder Unterauftragsverarbeiter), bei denen es sich um Dritte handelt, die für den Betrieb der StorySign-App in unserem Auftrag verantwortlich sind:

      • FCB Inferno Limited, ein in England & Wales eingetragenes Unternehmen mit der Kontaktanschrift: 31 Great Queen Street, London, WC2B 5AE, Großbritannien; und
      • Aardman Animations Limited, ein in England & Wales eingetragenes Unternehmen mit der Kontaktanschrift: Gas Ferry Road, Bristol, BS1 6UN, Großbritannien.

      Wir können Ihre durch Cookies und ähnliche Technologien erfassten Daten wie in Abschnitt 4 (oben) beschrieben weitergeben.

      Wir können Ihre Daten auf der Grundlage geltenden Rechts als Antwort auf Anforderung für ein Rechtsverfahren oder einer zuständigen Behörde oder im Zusammenhang mit einem Gerichtsverfahren oder Prozess weitergeben.

      Ihre Daten können auch im Rahmen einer Fusion, eines Erwerbs, eines Verkaufs von Vermögenswerten (z. B. von Serviceverträgen) oder eines Übergangs des Dienstes zu einer Huawei-Gruppe oder einem anderen Unternehmen weitergegeben werden.

      In jedem Einzelfall werden wir uns davon überzeugen, dass wir für die Weiterleitung eine Rechtsgrundlage haben.

      6. SPEICHERORT IHRER DATEN
      Wie oben angegeben, können wir Ihre Daten an eine Tochtergesellschaft oder Dritte weitergeben oder diesen den Zugriff darauf gestatten. Eine Tochtergesellschaft oder Dritte können in einem Land außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums ansässig sein.

      Huawei befolgt die geltenden gesetzlichen Bestimmungen für die Gewährleistung angemessener Sicherheitsvorkehrungen, in dem sie Daten an Länder oder Organisationen übermittelt, die gemäß der Europäischen Kommission Ihre Daten angemessen schützen. Das schließt die Berücksichtigung der Standardklauseln für eine solche Übertragung ein. Falls eine Übertragung in die USA erfolgt, geschieht das gemäß dem US-amerikanischen Privacy Shield (Datenschutzschild).  Weitere Informationen zum US Privacy Shield (Datenschutzschild) finden Sie unter: https://ec.europa.eu/info/sites/info/files/2016-08-01-ps-citizens-guide_de.pd_.pdf.

      7. SICHERHEIT
      Wir verwenden angemessene technische und organisatorische Vorkehrungen, um die Sicherheit Ihrer Daten zu gewährleisten. Unsere Mitarbeiter werden regelmäßig geschult und unsere Sicherheitstechnik wird ständig getestet. 

      8. AUFBEWAHRUNGSPERIODE
      Ihre Daten werden 14 Monate gespeichert und nach Ablauf dieser Periode gelöscht.

      9. RECHTE DER BETROFFENEN PERSONEN

      Ihre Rechte als betroffene Person

      Zugriffsrecht

      Sie haben das Recht auf eine Bestätigung von Huawei, ob Ihre persönlichen Daten verarbeitet werden. Sollte das der Fall sein, haben Sie das Recht auf eine Kopie Ihrer persönlichen Daten und genaue Informationen darüber, wie Huawei diese persönlichen Daten verarbeitet.

      Berichtigungsrecht (Korrektur)

      Sie haben das Recht, von Huawei die Korrektur Ihrer fehlerhaften persönlichen Daten sowie das Recht, die Vervollständigung Ihrer unvollständigen persönlichen Daten zu verlangen.

      Recht auf Löschung

      Sie haben das Recht, von Huawei unter bestimmten Voraussetzungen die Löschung Ihrer persönlichen Daten zu verlangen.

      Einschränkungsrecht

      Sie haben das Recht, von Huawei unter bestimmten Voraussetzungen eine Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen.

      Widerspruchsrecht

      Sie haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten unter bestimmten Voraussetzungen zu widersprechen.

      Übertragbarkeitsrecht

      Unter bestimmten Voraussetzungen haben Sie das Recht, Ihre persönlichen Daten in einem strukturierten, gebräuchlichen und maschinenlesbaren Format zu erhalten. Ferner haben Sie das Recht, diese Daten an einen anderen Controller weiterzuleiten.

      Widerrufsrecht

      Wenn die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung persönlicher Daten auf Zustimmung beruht, haben Sie jederzeit das Recht, Ihre Zustimmung zu widerrufen.

      Beschwerderecht

      Sie können auch bei Ihrer Datenschutzbehörde oder dem Datenschutzbeauftragten des Landes Nordrhein-Westfalen (wo die Huawei Technologies Deutschland GmbH ihren Hauptsitz hat) Beschwerde einlegen.

      10. AKTUALISIERUNGEN ZU DIESER DATENSCHUTZERKLÄRUNG
      Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Das Datum der letzten Überarbeitung wird unten angegeben. Wenn wir wesentliche Änderungen an dieser Datenschutzerklärung planen und wo es durch geltendes Recht erforderlich ist (z. B. die Verarbeitung Ihrer Daten für neue Zwecke), werden wir mit Ihnen kommunizieren, bevor wir diese Änderungen umsetzen.

      Diese Datenschutzerklärung wurde am 29.11.18 erstellt oder zuletzt aktualisiert.

      WICHTIG: Diese Datenschutzerklärung ist eine verpflichtende Datenschutzerklärung für StorySign. Weitere Informationen finden Sie unter: consumer.huawei.com/en/legal/privacy-policy/worldwide/.

       

      :