2018/03/02

HUAWEI in der Kategorie „Online-Chat“ mit Deutschem Servicepreis prämiert

HUAWEI überzeugt mit hoher Problemlösungsquote und individueller Beratung

Düsseldorf, 02. März 2018 – Mit 76,6 Punkten erreichte HUAWEI den höchsten Wert und das Qualitätsurteil „gut“ und hat sich in der Kategorie „Online-Chat“ beim Deutschen Servicepreis 2018 durchgesetzt. Dabei hat das Deutsche Institut für Service- Qualität 28 Unternehmen aus den Segmenten Internetanbieter, Online-Shops, Mode und Smartphonehersteller anhand von 250 Servicekontakten bewertet. Die Servicequalität der Unternehmen wurde dabei anhand von verdeckten Tests im Chat ermittelt. Zu den wichtigsten Bewertungskriterien gehörten dabei die Kompetenz und Freundlichkeit der Servicemitarbeiter sowie deren Reaktionsgeschwindigkeit. Ebenso floss die Nutzerfreundlichkeit des Chat-Angebots in die Bewertung mit ein.

Ausschlaggebend für das hervorragende Abschneiden von HUAWEI war die hohe Erfolgsquote bei der Lösung von Problemen über den Online-Chat. Ebenso überzeugte die kurze Wartezeit bis zum Beginn des Chats und die stets freundliche und individuell auf den Kunden zugeschnittene Beratung.

Die Preisverleihung fand am 20. Februar 2018 in der Berliner Bertelsmann-Repräsentanz statt. Lars Kessler, Service Director von HUAWEI, nahm den Preis entgegen: „Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung. Der Preis bestätigt unser Bestreben, dem Kunden einen qualitativ hochwertigen Service anzubieten. In der heutigen digitalen Zeit werden insbesondere Individualität und Schnelligkeit von den Verbrauchern besonders eingefordert – und wir liefern diese.“

Neben den digitalen Kanälen baut HUAWEI sein Serviceangebot auch offline konsequent weiter aus. Mit den HUAWEI Service Points finden Kunden kompetente Beratung und schnelle Hilfe für alle Fragen rund um ihr HUAWEI-Gerät direkt in ihrer Nähe. Das erste HUAWEI ServiceCenter in Berlin feierte vor kurzem sein einjähriges Bestehen und erfreut sich weiterhin größer Beliebtheit. Es bietet neben Reparaturen auch Zubehör zum Kauf, Ausstellungsgeräte zum ausgiebigen Testen und zahlreiche informative Workshops. Aufgrund des positiven Kundenfeedbacks und der hohen Nachfrage wurden nun auch offizielle HUAWEI Service Points in Stuttgart und Hamburg eröffnet, die ab sofort bei allen Reparaturanfragen den Kunden lokal zur Seite stehen.

Der Deutsche Servicepreis wurde dieses Jahr in insgesamt 13 Kategorien verliehen. Im Rahmen der Studien und Verbraucherbefragungen wurden anhand von rund 26.000 verdeckten Servicetestkontakten und Kundenmeinungen insgesamt 585 Unternehmen im Hinblick auf ihr Serviceangebot bewertet. Neben zehn branchenspezifischen Kategorien wurden Sonderpreise in den Bereichen „Fintechs", „Kundenurteil Service" sowie „Online- Chat" vergeben.

Weitere Informationen zum Deutschen Service Preis gibt es unter: https://www.n- tv.de/ratgeber/tests/Deutscher-Service-Preis-2018-verliehen-article20185348.html

###

Über die HUAWEI Consumer Business Group

Die Produkte und Services von HUAWEI sind in über 170 Ländern verfügbar und werden von rund einem Drittel der Weltbevölkerung genutzt. HUAWEI ist der weltweit drittgrößte Smartphone-Anbieter und betreibt aktuell 18 Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen in den USA, Schweden, Russland, Indien, China und Deutschland. Von der Gründung 1987 bis heute wächst das noch junge Unternehmen stetig. Das internationale Geschäft ist der entscheidende Wachstumsmotor – Europa und insbesondere Deutschland kommen dabei eine Schlüsselrolle zu. In Deutschland ist das Unternehmen seit 2001 aktiv, seit 2011 mit eigenem Smartphonebrand. Die HUAWEI Consumer Business Group hat ihre Europazentrale in Düsseldorf und ist neben Carrier Network und Enterprise Business einer von HUAWEIs drei Geschäftsbereichen, der folgende Bereiche abdeckt: Smartphones, mobile Breitbandgeräte, Wearables, Convertibles und Cloud-Services. Das globale Netzwerk von HUAWEI basiert auf 20 Jahren Erfahrung in der Telekommunikationsbranche und bietet Verbrauchern überall auf der Welt neueste technologische Innovationen.