2018/10/16

Neue Wearables von HUAWEI setzen auf Funktionalität und Design

Neue Wearables von HUAWEI setzen auf Funktionalität und Design

Die HUAWEI Watch GT und die neuen Modelle der HUAWEI Band-Serie sind die perfekte Ergänzung für einen mobilen und aktiven Lebensstil

London/Düsseldorf, 16. Oktober 2018 – HUAWEI stellt mit der neuen HUAWEI Watch GT und den neuen Modellen der HUAWEI Band-Serie Wearables für jeden Geschmack vor.

Die HUAWEI Watch GT schmeichelt mit einem schlanken Gehäuse dem Handgelenk und ist die elegante Ergänzung zum Smartphone. Mit einer Batterielaufzeit von bis zu zwei Wochen, Aktivitätstracking (Walken, Laufen, Schwimmen, Fahrradfahren und Klettern), Anzeige von Anrufen und Nachrichten sowie diverser Sensoren ist sie der ideale Begleiter für einen sportlichen Lebensstil.

Alle Sportbegeisterten und alle, die es etwas schlanker und minimalistischer wollen, finden in den Fitnessbändern HUAWEI Band 3e und HUAWEI Band 3 Pro einen starken Trainingspartner. Die Wearables sind mit ihren erweiterten Sensorik-Funktionen sowie ihren flexiblen Einsatzmöglichkeiten optimale Begleiter für Sport und Freizeit.

Hightech am Handgelenk

Die HUAWEI Watch GT ist eine smarte Sportwatch mit klassischem Design und umfassendem Feature- Angebot. Das schlanke Gehäuse beherbergt dazu moderne Technik: Hinter dem OLED-Display arbeitet der neuste ARM Cortex M4 Prozessor und ein 420 mAh-Akku, der für eine Laufzeit von bis zu zwei Wochen sorgt – genug Ausdauer für einen ganzen Urlaub, ohne die Smartwatch auch nur einmal laden zu müssen.

Als digitaler Assistent ist die HUAWEI Watch GT voll ausgestattet – Mitteilungen und eingehende Anrufe werden direkt am Handgelenk angezeigt. Das Smartphone bleibt in der Tasche, und die aktuelle Tätigkeit bleibt ungestört.

Sensorik für alle Anforderungen

Der fortlaufende Herzfrequenzsensor misst den Puls während einer sportlichen Aktivität im Sekundentakt. Das lässt ein genaues Tracking zu und macht ein Training nach Pulsfrequenz möglich. Ein präziser GPS-Sensor bestimmt nicht nur die Position sondern zeichnet auch die zurückgelegt Strecke auf. Ein ebenfalls integrierter Barometer berechnet die Höhenmeter bei Wandertouren oder Trailruns. Der Umgebungslichtsensor passt die Helligkeit des Displays entsprechend der Lichteinflüsse an, so dass die Uhr bei Tag und Nacht immer gut ablesbar bleibt. Darüber hinaus verfügt die Uhr über einen 6-Achsen-Beschleunigungssensor

Dank der exakten Messungen erfasst die HUAWEI Watch GT die Vitalwerte des Anwenders noch detailreicher – die perfekte Grundlage für optimal abgestimmte Fitnesspläne und eine Tagesplanung nach dem eigenen Biorhythmus. Ein ungleichmäßiger oder nicht ausreichender Schlaf kann einen negativen Einfluss auf die Leistungsfähigkeit haben: Mit HUAWEI TruSleep kann der Nutzer seinen Schlaf aufzeichnen, analysieren und die Schlafgewohnheiten entsprechend anpassen.

Starkes Design für starke Leistung

Der Chronograph überzeugt mit zwei schicken Designs im Keramik-Edelstahlgehäuse, das an klassische Armbanduhren angelehnt ist. Das schlanke Gehäuse wirkt am Handgelenk leicht und gleichzeitig wertig. Ob mit dem schwarzen Sportarmband aus Silikon oder dem edlen Lederarmband – die HUAWEI Watch GT passt zu jedem Stil. Darüber hinaus ist die Uhr komplett wasserdicht (5 ATM).

Volle Flexibilität im Sport

Das HUAWEI Band 3e ist der flexible Begleiter für ein effektives Lauftraining. Die Sensorik des Fitnessarmbandes wurde besonders für akkurate Schrittzählung optimiert und eignet sich zum Walken, Wandern oder Joggen. Durch seinen genauen 6-Achsen-Beschleunigungssensor liefert das HUAWEI Band 3e verlässliche Trainingsdaten. Das 17 Gramm leichte Gerät ist zudem komplett wasserdicht (5 ATM) – so muss sich der Anwender nie Sorgen um sein Gerät machen, egal wohin die Route führt. Für ein noch akkurateres Tracking beim Sport lässt sich das Gerät vom Armband lösen und via Schuhclip am Schuhwerk befestigten – ähnlich wie die Zeitchips bei Sportveranstaltungen. Mit seinem geringen Gewicht fällt der Tracker dabei kaum auf und liefert so noch genauere Daten.

Umfassendes Tracking im kleinen Paket

Mit mehr Messgenauigkeit steigt auch der Nutzen eines Fitnesstrackers für den Anwender. Das HUAWEI Band 3 Pro bietet seinem Nutzer ein deutlich erweitertes Angebot an Sensoren – inklusive einer kontinuierlichen Überwachung der Herzfrequenz des Trägers. Dabei wird die Herzfrequenz nicht einmalig manuell erfasst, sondern durch die genaue Messtechnik des Fitnessarmbands über den gesamten Aktivitätszeitraum. Dadurch entsteht ein deutlich genaueres Messbild, das Aktivitätsspitzen und Leistungsdaten noch genauer erfasst. Das HUAWEI Band 3 Pro ist zudem ebenfalls komplett wasserdicht (5 ATM). Damit ist eine Überwachung der Herzfrequenz und sämtlicher Leistungsdaten sogar bei einem professionellen Schwimmtraining möglich. Komplettiert wird der Fitnesstracker durch ein autonomes GPS – so kann der Anwender sogar ohne Abhängigkeit zum eigenen Smartphone Routen oder zurückgelegte Distanzen akkurat erfassen – egal ob zu Fuß, beim Radfahren oder Schwimmen in der freien Natur. Wie die HUAWEI Watch GT bietet auch das HUAWEI Band 3 Pro die HUAWEI TruSleep-Funktion zur Überwachung des eigenen Schlafverhaltens.

Preise und Verfügbarkeit

Die HUAWEI Watch GT ist ab Ende Oktober 2018 zum Preis von 199 Euro (UVP) in der Sportausführung und 229 Euro (UVP) in der Fashion-Version mit Lederarmband und silbernem Gehäuse erhältlich.

Das HUAWEI Band 3e ist ab sofort in den Farben Schwarz und Pink zum Preis von 39 Euro (UVP) im Handel. Das HUAWEI Band 3 Pro in den Farben Obsidian Black, Space Blue oder Quicksand Gold zu einer UVP von 99 Euro im Handel verfügbar

###

Über die HUAWEI Consumer Business Group

Die Produkte und Services von HUAWEI sind in über 170 Ländern verfügbar und werden von rund einem Drittel der Weltbevölkerung genutzt. HUAWEI ist der weltweit drittgrößte Smartphone-Anbieter und betreibt aktuell 18 Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen in den USA, Schweden, Russland, Indien, China und Deutschland. Von der Gründung 1987 bis heute wächst das noch junge Unternehmen stetig. Das internationale Geschäft ist der entscheidende Wachstumsmotor – Europa und insbesondere Deutschland kommen dabei eine Schlüsselrolle zu. In Deutschland ist das Unternehmen seit 2001 aktiv, seit 2011 mit eigenem Smartphonebrand. Die HUAWEI Consumer Business Group hat ihre Europazentrale in Düsseldorf und ist neben Carrier Network und Enterprise Business einer von HUAWEIs drei Geschäftsbereichen, der folgende Bereiche abdeckt: Smartphones, mobile Breitbandgeräte, Wearables, Convertibles und Cloud-Services. Das globale Netzwerk von HUAWEI basiert auf 20 Jahren Erfahrung in der Telekommunikationsbranche und bietet Verbrauchern überall auf der Welt neueste technologische Innovationen.