2020/03/26

Zukunftssicher mit der HUAWEI AppGallery

HUAWEIs eigene App-Plattform wächst rasant und garantiert Kunden ein uneingeschränktes Nutzererlebnis

Düsseldorf, 26. März 2020 – Im Rahmen der Vorstellung seiner neuen HUAWEI P40 Serie gab HUAWEI heute neue Einblicke in die Entwicklung der HUAWEI Mobile Services, insbesondere der HUAWEI AppGallery. Kunden in Deutschland dürfen sich außerdem auf zwei neue Streamingdienste freuen: HUAWEI Music und HUAWEI Video.

Multipath-Strategie für die HUAWEI AppGallery

Die HUAWEI AppGallery ist der offizielle AppStore für HUAWEI Smartphones und Tablets und bereits der drittgrößte App-Marktplatz der Welt. Hier laden weltweit über 400 Millionen monatlich aktive Nutzer einfach und sicher Tausende von Apps herunter. HUAWEIs Ziel ist es, die AppGallery in Zusammenarbeit mit den weltweit innovativsten Entwicklern zu einer zukunftsweisenden, offenen App-Plattform zu machen, welche die Privatsphäre und die Sicherheit aller Benutzer gewährleitet und gleichzeitig ein einzigartiges Anwendererlebnis ermöglicht. Hierfür verfolgt das Unternehmen eine gezielte Strategie über verschiedene Pfade:

1. Wachsendes Angebot: Über die AppGallery lassen sich beliebte Apps und Spiele schnell und unkompliziert installieren. Ob Lufthansa, Amazon Shopping oder Top-Games wie Asphalt 9 und Fortnite – die Vielfalt ist groß und wächst täglich. Lokale Experten-Teams arbeiten kontinuierlich daran, dass weitere wichtige Apps für den lokalen wie internationalen Markt in die AppGallery integriert werden. Dank der vierfachen Sicherheitsüberprüfung sind alle Apps in der AppGallery besonders sicher.

2. Quick Apps: Mit den Quick Apps hat HUAWEI die Idee der App-Nutzung weitergedacht. Die neue Art von Apps benötigt keine Installation auf dem Smartphone mehr, was kostbaren Speicher, wertvolle Systemressourcen und damit auch Energie spart. Updates sind nicht notwendig, die Quick Apps sind automatisch immer auf dem neuesten Stand. Nie war es einfacher und intuitiver, Apps zu nutzen. Die Quick Apps lassen sich im Quick App Center verwalten und auf Wunsch auf den Startbildschirm legen.

3. Direkter Download externer Apps: Auch auf beliebte Apps wie Facebook und WhatsApp sollen Kunden von HUAWEI nicht verzichten. Über die Drittanbieter-App „AppSuche“ werden Nutzer direkt auf die offizielle Webseite externer Anbieter (z.B. Facebook oder WhatsApp) geführt. Dort lässt sich die aktuelle Installationsdatei im gewohnten APK-Format kostenfrei herunterladen, installieren und die App wie gewohnt nutzen. Auf Wunsch können Anwender auch über alternative AppStores von Drittherstellern weitere Apps beziehen.

Das HUAWEI AppGallery Zukunftsversprechen

Darüber hinaus erweitert und bekräftigt HUAWEI sein Zukunftsversprechen: Mit der HUAWEI AppGallery sind Kunden von HUAWEI auch in Zukunft rundum abgesichert. Sie können weiterhin wie gewohnt ihre Lieblings-Apps nutzen und erhalten umfassende Security-Updates. Alle Geräte sind zudem über eine zwei Jahre gültige Herstellergarantie abgedeckt und erhalten vollen Service, auch wenn Drittanbieter-Apps installiert werden.

Mit der HUAWEI App „Phone Clone“ gelingt das Übertragen der Daten von einem älteren Smartphone zudem problemlos. Als zusätzliches Angebot von HUAWEI hilft auf Wunsch ein kostenloser Einrichtungsservice bei der Ersteinrichtung der HUAWEI Mobile Services.

Drei Monate kostenlos: HUAWEI Music

Heute startet HUAWEIs Musik-Streamingdienst auch in Europa. HUAWEI Music ermöglicht derzeit bereits 160 Millionen Musikliebhabern den werbefreien Genuss von über 50 Millionen Titeln und 1,2 Millionen Alben weltbekannter Produktionsfirmen wie Warner Music, Sony Music und Universal Music. Das entspricht mehr als 300 Jahren Musik non-stop – und das in bester Wiedergabequalität. Mit innovativen Funktionen ist HUAWEI Music zudem für ein szenarienübergreifendes Musikerlebnis auf allen HUAWEI-Produkten konzipiert – seien es spezielle Playlists für Träger von Wearables oder der Party Modus für Surroundeffekte via Smartphone.

HUAWEI Music wird auf Abonnentenbasis für 9,99 Euro/ Monat erhältlich sein. Zum Start dürfen sich alle neuen Abonnenten bis zum 26. April 2020 auf eine kostenlose Nutzung von 3 Monaten freuen.

Weitere Informationen unter https://consumer.huawei.com/en/mobileservices/music/

HUAWEI Video kommt nach Deutschland

Die Videostreaming-Plattform HUAWEI Video feiert heute ebenfalls den Marktstart in Deutschland. Derzeit stehen über den Dienst 50.000 Premium-Inhalte zur Verfügung, die per Abonnement, Verleih oder auch kostenlos genutzt werden können. Für seine umfangreiche Bibliothek integriert HUAWEI Video das Angebot verschiedener Anbieter, unter anderem:

• Rakuten (ab April 2020): eine der führenden Video-On-Demand-Plattformen in Europa

• BBC News: globaler Nachrichtendienst von Global News Limited

• FilmBox: eine der besten Filmplattformen für klassische und Evergreen-Filme

• STINGRAY: Multiplattform-Musikdienst mit Streaming-Konzerten

• DailyMotion: Tausende kurzer Clips, die alle thematischen Genres abdecken

• ToonGoggles: über fünftausend Cartoons für Kinder

• Die Entdecker: 4K-Dokumentarfilme zur Erforschung jeder Ecke der Welt

Angefangen von internationalen Serien und Blockbustern über Kurzfilme, Nachrichten, Sport und Dokumentationen werden jede Woche Tausende neuer Titel hochgeladen. HUAWEI Video bietet eine Reihe einzigartiger Funktionen und Personalisierungsoptionen. Auch an eine Kindersicherung wurde gedacht. Abonnenten haben außerdem Zugang zu exklusiven VIP-Filmen und Mitgliederrabatten auf neue und beliebte Blockbuster-Hits.

Weitere Informationen unter https://huaweimobileservices.com/huawei_video/

###

Über die HUAWEI Consumer Business Group

Die Produkte und Services von HUAWEI sind in über 170 Ländern verfügbar und werden von rund einem Drittel der Weltbevölkerung genutzt. HUAWEI ist der weltweit zweitgrößte Smartphone-Anbieter und betreibt aktuell 18 Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen in den USA, Schweden, Russland, Indien, China und Deutschland. Von der Gründung 1987 bis heute wächst das noch junge Unternehmen stetig. Das internationale Geschäft ist der entscheidende Wachstumsmotor – Europa und insbesondere Deutschland kommen dabei eine Schlüsselrolle zu. In Deutschland ist das Unternehmen seit 2001 aktiv, seit 2011 mit eigenem Smartphonebrand. Die HUAWEI Consumer Business Group hat ihre Europazentrale in Düsseldorf und ist neben Carrier Network und Enterprise Business einer von HUAWEIs drei Geschäftsbereichen, der folgende Bereiche abdeckt: Smartphones, mobile Breitbandgeräte, Wearables, Computer, Accessories und Cloud-Services. Das globale Netzwerk von HUAWEI basiert auf 20 Jahren Erfahrung in der Telekommunikationsbranche und bietet Verbrauchern überall auf der Welt neueste technologische Innovationen.