2021/10/19

„Corona-Datenspende-App“ des RKIs in der HUAWEI AppGallery: Update schaltet Studien zu Pandemie-Langzeitfolgen frei

Düsseldorf, 19. Oktober 2021 – Das Robert Koch-Institut hat heute ein großes Update der „Corona Datenspende-App“ veröffentlicht – direkt zum Start auch für alle Geräte mit HUAWEI Mobile Services. Mit dem Update können NutzerInnen an zwei neuen wissenschaftlichen Studien zu den gesundheitlichen Folgen der Corona-Pandemie teilnehmen. Die Teilnahme an den Studien erfolgt komplett freiwillig und anonymisiert. Die neueste Version der App ist ab sofort in Deutschland verfügbar und kann kostenfrei über die HUAWEI AppGallery heruntergeladen werden.

Die Corona-Datenspende-App wurde im April 2020 vom Robert Koch-Institut veröffentlicht. Seit dem Start stellen mehr als 500.000 BürgerInnen den WissenschaftlerInnen des Robert Koch-Instituts Daten von Fitnessarmbändern und Smartwatches über die App zur Verfügung. Die Daten – insbesondere Vital- und Aktivitäts-Daten – werden unter anderem auf mögliche Fiebersymptome analysiert und im deutschlandweiten Fiebermonitor aggregiert. Für die beiden neuen Studien des RKIs werden regelmäßig Daten über kurze Fragebögen abgefragt, so dass auch NutzerInnen ohne Fitnessarmband oder Smartwatch an der Corona-Datenspende teilnehmen können. Die Themen der wissenschaftlichen Studien sind „Tests, Symptome und Lebenssituation” sowie das „Erleben und Verhalten in der Pandemie”. NutzerInnen entscheiden in der App individuell, ob sie an den Studien teilnehmen möchten. Hier gibt es die App in der HUAWEI AppGallery zum Download.

Mit weltweit über 500 Millionen aktiven NutzerInnen pro Monat ist die HUAWEI AppGallery der weltweit drittgrößte App-Store, der stetig weiterwächst und schon jetzt in Verbindung mit der HUAWEI Petal Search-Suchleiste alle wichtigen Apps zur Verfügung stellt.

Weitere Informationen zur App gibt es hier.

###


Über die HUAWEI Consumer Business Group


Die Produkte und Services von HUAWEI sind in über 170 Ländern verfügbar und werden von rund einem Drittel der Weltbevölkerung genutzt. HUAWEI ist einer der größten Smartphone-Anbieter und betreibt aktuell 14 Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen sowie 36 Innovations-Zentren mit Partnern. Die HUAWEI Consumer Business Group ist neben Carrier Network und Enterprise Business einer von HUAWEIs drei Geschäftsbereichen, der folgende Bereiche abdeckt: Smartphones, Audio, mobile Breitbandgeräte, Wearables, Computer, Accessoires und Cloud-Services. Das globale Netzwerk von HUAWEI basiert auf über 30 Jahren Erfahrung in der Telekommunikationsbranche und bietet Verbrauchern überall auf der Welt neueste technologische Innovationen.


Über die HUAWEI AppGallery


Der offizielle App Store von HUAWEI, die HUAWEI AppGallery, bietet Nutzern von HUAWEI-Geräten eine einfache und sichere Plattform, in der sie eine große Vielfalt an Apps suchen, installieren und nutzen können. Die HUAWEI AppGallery ermöglicht eine einfache Installation von Apps und eine bequeme Verwaltung für den Nutzer. HUAWEI entwickelt seine HUAWEI AppGallery kontinuierlich und mit hohem Aufwand weiter. Damit stellt das Unternehmen sicher, dass der Nutzer immer direkt das findet, was er wirklich benötigt. Der exklusive Service von HUAWEI verfügt über ein professionelles, vierfaches Sicherheitssystem, damit die Privatsphäre rundum geschützt ist. Das System erkennt zuverlässig schädliches Verhalten und wird durchweg nach möglichen Sicherheitsrisiken untersucht. Zudem werden manuell die Sicherheit von realen Namen und Geräten kontrolliert und echte Umgebungen authentifiziert, damit die Sicherheit aller Apps garantiert stets ist. Die HUAWEI AppGallery bietet zusätzlich immer wieder lukrative Rabatte und VIP-Privilegien für Nutzer von HUAWEI.