Teilnahmebedingungen

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu ermöglichen, empfehlen wir Ihnen immer die neueste Browserversion zu verwenden.

Teilnahmebedingungen

TEILNAHMEBEDINGUNGEN für die Vorverkaufsaktion für das HUAWEI Mate20 Pro und HUAWEI Mate20 der HUAWEI Technologies Deutschland GmbH

Die Vorverkaufsaktion (nachfolgend „Aktion“ genannt) wird veranstaltet von der HUAWEI Technologies Deutschland GmbH, Hansaallee 205, 40549 Düsseldorf, Deutschland (nachfolgend „HUAWEI“).

Die Abwicklung der Aktion erfolgt über die Teqcycle Solutions GmbH (im Folgenden „Teqcycle“ genannt). 

 

TEILNAHMEBERECHTIGUNG UND TEILNAHMEVORAUSSETZUNGEN

1. Teilnahmeberechtigt sind Privatkunden ab 18 Jahren mit Wohnsitz in Deutschland (im Folgenden „Teilnehmer“ genannt), die die unter Punkt 3. genannten HUAWEI Smartphone-Modelle im Zeitraum vom 16.10.2018 bis 25.10.2018 („Aktionszeitraum“) in Deutschland kaufen. Das Aktionsangebot gilt nicht für Geräte, die über Privatverkäufe oder Online-Versteigerungen erworben wurden. Es gilt das Datum der Rechnungsstellung, bei Online-Käufen das Datum der Annahme der Bestellung. Pro Haushalt und pro Person können nur maximal zwei Aktionsgeräte registriert werden. Die Aktion ist nicht mit anderen Aktionen, Gutscheinen, Zuschüssen, Boni oder Rabattaktionen von HUAWEI kombinierbar.

2. Teilnahmeberechtigt sind Geschäftskunden mit Firmensitz in Deutschland (im Folgenden „Teilnehmer“ genannt) die die unter Punkt 3. genannten HUAWEI Smartphone-Modelle im Zeitraum vom 16.10.2018 bis 25.10.2018 („Aktionszeitraum“) in Deutschland kaufen. Das Aktionsangebot gilt nicht für Geräte, die über Privatverkäufe oder Online-Versteigerungen erworben wurden. Es gilt das Datum der Rechnungsstellung, bei Online-Käufen das Datum der Annahme der Bestellung. Pro Unternehmen können nur maximal zwei Aktionsgeräte registriert werden. Die Aktion ist nicht mit anderen Aktionen, Gutscheinen, Zuschüssen, Boni oder Rabattaktionen von HUAWEI kombinierbar.

3. An dieser Aktion nehmen folgende Smartphone-Modelle teil: HUAWEI Mate20 Pro und HUAWEI Mate20 (im Folgenden „Aktions-Smartphones“ genannt).

4. Für im Aktionszeitraum unter Beachtung der Teilnahmebedingungen in Deutschland gekaufte Aktions- Smartphones der unter 3. genannten Modelle stellt HUAWEI einen Amazon Echo Show 2nd Generation für das HUAWEI Mate20 Pro oder einen Amazon Echo Plus 2nd Generation für das HUAWEI Mate20 zur Verfügung, im Folgenden „Aktionspaket“ genannt.

DURCHFÜHRUNG

5. Um an dieser Aktion teilzunehmen, müssen sich Teilnehmer nach Erwerb eines Aktionsgerätes unter https://consumer.huawei.com/de/promotions/ registrieren und erhalten bei erfolgter Registrierung eine E- Mail mit einer Teilnahmebestätigung

6. Die Registrierung auf https://consumer.huawei.com/de/promotions/ ist bis spätestens 30.11.2018 (Ausschlussfrist) möglich. Bei der Registrierung müssen die Kundenart (Privatkunden oder Geschäftskunden), Anrede, Vorname, Name, Geburtstag, Adresse, E-Mail-Adresse, Rechnungsnummer, Händler sowie die IMEI-Seriennummer des Aktionsproduktes angeben werden. Außerdem müssen ein Foto der ausgeschnittenen IMEI-Seriennummer samt Verpackung des Aktionsgerätes und eine Kopie des Kaufbeleges sowie ggf. der Buchungsbestätigung des Aktionsgerätes hochgeladen werden.

7. Registrierte und im Sinne der Teilnahmeberechtigung berechtigte Teilnehmer erhalten das Aktionspaket (in der Regel) innerhalb von 30 Werktagen nach Registrierung an die von ihnen angegebene Adresse per Post zugestellt. Kann das Aktionspaket dort zweimal nicht zugestellt werden, so entfällt der Anspruch auf das Aktionspaket. Im Falle unterwartet hoher Nachfrage kann es zu Verzögerungen in der Lieferung kommen.

8. Im Falle endgültiger Kaufrückabwicklung des Aktionsgerätes innerhalb von 6 Monaten nach Kaufdatum verpflichtet sich der Teilnehmer dieser Aktion, das Aktionspaket an HUAWEI zurück zu senden. Die Rücksendeadresse lautet: Huawei TECHNOLOGIES Deutschland GmbH, Betreff: Amazon Echo, Hansaallee 205, 40549 Düsseldorf. Sollte eine Rückgabe des Aktionspakets ganz oder teilweise unmöglich sein, hat der Teilnehmer anstelle der Rückgabe Wertersatz zu leisten. Dies gilt auch, wenn das Aktionspaket ganz oder teilweise beschädigt zurückgegeben wird.

9. Sollten nicht alle Unterlagen rechtzeitig und vollständig innerhalb des Registrierungszeitraumes eingereicht worden sein, entfällt der Anspruch auf ein Aktionspaket. Mit Versand einer Bestätigungsmail über die erfolgreiche Prüfung der Daten eines Teilnehmers verpflichtet sich HUAWEI, ein Aktionspaket im Rahmen der Teilnahmebedingungen zur Verfügung zu stellen.

AUSSCHLUSS

10. Teilnehmer, deren Angaben unvollständig sind und / oder deren Belege fehlerhaft oder nicht vorhanden sind, werden per E-Mail benachrichtigt und gebeten, ihre Daten innerhalb der Ausschlussfrist zu vervollständigen. Werden nicht alle Daten innerhalb der Ausschlussfrist zur Verfügung gestellt, kann HUAWEI Teilnehmer von der Aktion ausschließen.

11. Teilnehmer sind verpflichtet, die Original Kaufbelege auf Anfrage von HUAWEI zur Verfügung zu stellen. Diese werden den Teilnehmern nach erfolgreicher Prüfung wieder zurückgesendet.

HAFTUNG

12. HUAWEI übernimmt innerhalb der gesetzlichen Grenzen keine Haftung für Schäden und Verluste oder Löschung von Daten, die sich aus technischen Störungen, Viren oder Verzögerungen ergeben.

DATENSCHUTZ

13. Teqcycle speichert und verarbeitet die genannten personenbezogenen Daten (Name, Vorname, Adresse, Email-Adresse, IMEI-Nummer, Kaufbeleg) nur für die Durchführung der Aktion. Durch eine E-Mail mit dem Betreff „HUAWEI Stop“ an die Emailadresse mobile.de@mail01.huawei.com kann der Teilnehmer von der Aktion zurücktreten. Wenn die vorliegenden personenbezogenen Daten für die Durchführung der Aktion nicht mehr benötigt werden, wird Teqcycle diese löschen bzw. sperren.

SONSTIGES

14. Mit der Registrierung stimmt der Teilnehmer diesen Teilnahmebedingungen zu.

15. Es besteht kein Rückgabe- oder Umtauschrecht. Eine Barauszahlung ist ausgeschlossen.

16. Das Aktionspaket wird nur innerhalb Deutschlands versendet.

17. HUAWEI behält sich das Recht vor, die Aktion in Fällen von unvorhersehbaren Leistungshindernissen und Störungen, die außerhalb des Einflussbereichs von HUAWEI liegen und auch bei Anwendung der Sorgfalt eines ordentlichen Kaufmanns nicht hätten verhindert werden können und nicht nur von vorübergehender Dauer sind (höhere Gewalt) vorzeitig zu beenden und/oder die Teilnahmebedingungen kurzfristig zu ändern. Bei einer Änderung der Teilnahmebedingungen wird der Teilnehmer umgehend per E-Mail über diese in Kenntnis gesetzt; dem Teilnehmer wird eine angemessene Frist eingeräumt, binnen derer er den neuen Teilnahmebedingungen widersprechen kann. Die geänderten Teilnahmebedingungen gelten als genehmigt, wenn der Teilnehmer nicht innerhalb der Frist widerspricht. Hierauf wird HUAWEI den Teilnehmer in der Mitteilung hinweisen.

18. Ausschließlich anwendbares Recht ist das Recht der Bundesrepublik Deutschland. 

: