Find-imei

Wie überprüfe ich die IMEI/MEID-, SN- oder MAC-Codes?
  • Methode 1:

    Wenn das Gerät eingeschaltet ist, wählen Sie *#06 # für die Abfrage.
  • Methode 2:

    Wenn das Gerät eingeschaltet ist, gehen Sie zu Einstellungen -> System -> Über das Telefon.
  • Methode 3:

    Überprüfen Sie die IMEI- und SN-Codes auf der Rückseite, wenn die Batterieabdeckung entfernt wurde.
  • Methode 4:

    Überprüfen Sie die IMEI- und SN-Codes auf der Produktverpackung.
  • Methode 1:

    Überprüfen Sie die IMEI- und SN-Codes auf der Produktverpackung.
  • Methode 2:

    Überprüfen Sie die IMEI- und SN-Codes auf dem Etikett auf der Geräterückseite.
  • Methode 3:

    Überprüfen Sie die IMEI- und SN-Codes im Inneren und außerhalb des SIM-Karten-Slots.

    (gilt für M-Serie, Tablets der T-Serie)

  • Methode 4:

    Wenn das Gerät eingeschaltet ist, wählen Sie *#06 # für die Abfrage.

    (gilt nur für Tablets in der Anrufversion)

  • Methode 1:

    Überprüfen Sie die Produktverpackung. S/N ist die Seriennummer.
  • Methode 2:

    Suche nach der Telefon-Software
    Android-System:

    Öffnen Sie die Startseite der HUAWEI-Wearable-App > Klicken Sie auf das Symbol in der linken oberen Ecke, um die Band-Einstellungen einzugeben > unten steht die Mac-Adresse.

  • iOS-System:

    Gehen Sie zu Einstellungen > Allgemein > Über das Gerät > Huawei B2; anklicken, um die „Seriennummer“ anzusehen, die die MAC-Adresse ist.

  • Methode 3:

    Überprüfen Sie die Gerätehülle.
    1. Überprüfen Sie die Innenseite des Armbandes. Die 20-stellige Zahl ist die SN (gilt für Honor-Bänder).
  • 2. Überprüfen Sie die Rückseite des Bluetooth-Kopfhörers. S/N ist die Seriennummer (gilt für B2).
  • 3. Überprüfen Sie die SIM-Kartenfachabdeckung.
  • 4. Überprüfen Sie die Rückseite der Uhr (gilt für B0).
  • WLAN-Router

    • Methode 1:

      Die S/N und die MAC-Adresse finden Sie auf dem Typenschild auf der Geräteunterseite.
    • Methode 2:

      Die S/N und die MAC-Adresse finden Sie auf der Farbverpackung.
    • Methode 3:

      Wartungsseite: Besuchen Sie die Wartungsseite 192.168.3.1 -> weitere Funktionen -> Router-Status -> Router-Informationen. Auf dieser Seite können Sie sich die Router-Informationen einschließlich S/N und MAC-Adresse ansehen.
    • Methode 4:

      Rufen Sie die Hilink-App auf und klicken Sie auf das Zahnrad-Symbol in der oberen rechten Ecke der Startseite -> Gerät -> Geräteinformationen. Auf dieser Seite können Sie sich die Router-Informationen einschließlich S/N ansehen.
  • PLCs

    • Methode 1:

      Die S/N und die MAC-Adresse finden Sie auf dem Typenschild des Geräts.
    • Methode 2:

      Die S/N und die MAC-Adresse finden Sie auf der Farbverpackung.
  • IPTV

    • Methode 1:

      Die S/N und die MAC-Adresse finden Sie auf dem Typenschild des Geräts.
    • Methode 2:

      Nach Software überprüfen

      ● SN überprüfen: Einstellungen -> Über -> System
      ● MAC überprüfen: Einstellungen -> Über -> Netzwerk

: