Kostenloses Upgrade auf
Windows 11, wenn verfügbar

Bei den meisten HUAWEI-PCs mit Windows 10, die du derzeit kaufen kannst, ist ein Upgrade auf Windows 11 möglich 1  . Der Rollout-Plan für das Upgrade ist noch nicht ganz fertiggestellt, aber wir planen den Beginn für Ende 2021 und den Abschluss für 2022. Die genauen Termine variieren je nach Gerät.

  • Anhand der PC Health Check App 2   kannst du sehen, ob dein derzeitiger PC die Voraussetzungen für Windows 11 erfüllt.

    Download
  • Schau in der Liste der von uns geprüften Computer nach, ob für deinen PC ein Upgrade möglich ist.

    Mehr erfahren

Häufig gestellte Fragen

  • Was ist der Unterschied zwischen Windows 10 und Windows 11?

    Windows 11 hat alle Leistungsmerkmale von Windows 10 in einem neuen, modernen Design. Außerdem bietet es neue Tools, Sounds und Apps. Jedes Detail wurde überdacht. All dies zusammen bringt dir ein neues, modernes PC-Erlebnis.

  • Wann kann ich einen HUAWEI-PC kaufen, bei dem Windows 11 vorinstalliert ist?

    Die Vorinstallation von Windows 11 auf HUAWEI-PCs wird von uns auf der Grundlage des Freigabeplans für die neuen Produkte vorgenommen. Weitere Informationen über die Gerätemodelle, die Windows 11 unterstützen, findest du auf unserer offiziellen Website consumer.huawei.com/de.

  • Ich würde gerne jetzt einen Windows 10-PC kaufen. Kann ich dann später noch Windows 11 installieren?

    Alle HUAWEI-PCs mit Windows 10, die aktuell in unserem offiziellen HUAWEI Online Shop oder in den HUAWEI Experience und Flagship Stores zum Kauf angeboten werden, können auf Windows 11 aufgerüstet werden. Um auf Windows 11 aufgerüstet werden zu können, muss der PC die Mindest-Hardwarespezifikationen erfüllen, und für einige Funktionen wird spezielle Hardware benötigt. Der Rollout-Plan für das Upgrade ist noch nicht ganz fertiggestellt, aber wir planen den Beginn für Ende 2021 und den Abschluss für 2022. Die genauen Termine variieren je nach Gerät und Land.

  • Wie weiß ich, ob ein neuer Windows-PC, den ich ins Auge gefasst, habe, die Mindestanforderungen erfüllt?

    Es gibt mehrere Möglichkeiten, um das herauszufinden. Wenn du überlegst, einen neuen PC auf der offiziellen HUAWEI Webseite zu kaufen, sieh nach, ob du den Vermerk „Kostenloses Upgrade auf Windows 11“ in den technischen Daten findest. Du kannst auch in unseren Listen unterstützter Computer auf einer Liste getesteter Systeme nachsehen oder beim HUAWEI Customer Service Center nach weiteren Einzelheiten fragen.

  • Wann kann ich mein Windows 10-Gerät auf Windows 11 aufrüsten?

    Wenn auf deinem vorhandenen Windows 10-PC Windows 10 ab Version 20H1 läuft und er die Mindestspezifikationen für die Hardware erfüllt, ist ein Upgrade auf Windows 11 möglich. Das Upgrade wird nicht für alle dafür infrage kommenden Windows 10-PCs gleichzeitig angeboten. Wenn du wissen möchtest, ob dein PC für ein Upgrade infrage kommt, sieh in unseren Listen unterstützter Computer nach.
    Der Rollout-Plan für das Upgrade ist noch nicht ganz fertiggestellt, aber für die meisten Geräte, die heute bereits in Verwendung sind, erwarten wir den Abschluss für Anfang 2022. Nach Beginn des Upgrade-Rollouts kannst du prüfen, ob das Upgrade für dein Gerät verfügbar ist. Geh dazu auf Einstellungen/Windows Updates. Ähnlich wie bei der Benachrichtigung der Endbenutzer in Windows 10, wenn Updates zur Verfügung stehen, wird Endbenutzern in den Benachrichtigungsbereichen der Taskleiste unten rechts angezeigt, dass das Upgrade verfügbar ist.

  • Welches sind die Hardware-Mindestanforderungen für Windows 11?

    Die Hardware-Mindestanforderungen findest du hier .

  • Was ist, wenn mein PC die Hardware-Mindestspezifikationen nicht erfüllt? Kann ich bei Windows 10 bleiben?

    Ja! Windows 10 ist weiterhin eine hervorragende Windows-Version. Microsoft hat sich verpflichtet, Windows 10 bis zum 14. Oktober 2025 zu unterstützen.

  • Wie viel kostet ein Upgrade von Windows 10 auf Windows 11?

    Es ist kostenlos. Allerdings ist ein Upgrade nur bei Windows 10-PCs möglich, auf denen mindestens Windows 10 20H1 läuft und welche die Hardware-Mindestanforderungen erfüllen. In Einstellungen/Windows Update kannst du selbst prüfen, ob du die neuesten Updates für Windows 10 hast.

  • Wie lange gilt das Angebot für das kostenlose Upgrade?

    Für die infrage kommenden Systeme gilt für das Angebot eines kostenlosen Upgrade kein besonderes Enddatum. Allerdings behält Windows sich das Recht auf Beendigung des Angebots des kostenlosen Upgrades vor. Das Enddatum ist aber frühestens ein Jahr nach der allgemeinen Verfügbarkeit.

  • Kann ich zu Windows 10 zurückkehren, wenn ich nach dem Upgrade auf Windows 11 feststelle, dass es mir nicht gefällt?

    Nach der Installation von Windows 11 gilt eine Frist von 10 Tagen, innerhalb der du zu Windows 10 zurückkehren und dabei alle mitgebrachten Dateien und Daten behalten kannst. Nach den 10 Tagen musst du deine Daten sichern und eine Neuinstallation durchführen, um wieder zu Windows 10 zurückzukehren.
    Bei neuen PCs, auf denen Windows 11 vorinstalliert, ist diese Rollback-Funktion nicht möglich.

  • Wie lange dauert es, Windows 11 zu installieren?

    Das Herunterladen und Installieren von Windows 11 dauert höchstwahrscheinlich länger als ein typisches Update von Windows 10-Funktionen. Du kannst während des Herunterladens deinen PC weiter verwenden. Du hast dann die Möglichkeit, die Installation für einen Zeitpunkt zu planen, zu dem du den PC voraussichtlich nicht nutzen wirst.

1.  Das Windows 11-Upgrade wird für die infrage kommenden Geräte Ende 2021 bis 2022 zur Verfügung gestellt. Die Termine variieren je nach Gerät. Bestimmte Funktionen erfordern spezifische Hardware.
(siehe https://www.microsoft.com/windows/windows-11-specifications)

2.  Die PC Health Check-App wird von Microsoft zur Verfügung gestellt.